Arno Weser Handyortung Samsung Handy Kostenlos | Handyortung kostenlos

Handyortung Samsung Handy Kostenlos

Handyortung

 

Im Smartphone sind in der Zwischenzeit bei vielen Personen mehr private Informationen über ihre Person enthalten, als in jedem anderen Gegenstand. Deshalb ist es besonders problematisch, wenn das Smartphone verloren geht oder wenn es gestohlen wurde. Zwischenzeitlich gibt es verschiedene Möglichkeiten, das Smartphone kostenlos zu orten und es somit wiederzufinden.

Die Möglichkeiten einer Handyortung Samsung kostenlos

Um ein Samsung-Smartphone zu orten, gibt es zwei Möglichkeiten. Auf der einen Seite geht es mit dem Googe-Geräte Manager, der für alle Android-Handys verwendbar ist. Auf der anderen Seite wird von Samsung für die Handyortung Samsung kostenlos auch ein hauseigener Dienst angeboten.

Auf der „Find my Mobile“-Seite muss zunächst ein kostenloser Account angelegt werden und beim Verlust des Samsung-Gerätes wird dieser angeklingelt und dort eine Meldung angezeigt oder der Zugriff wird komplett gesperrt.

Wenn der Dieb, der eventuell das Samsung-Smartphone gestohlen hat, die SIM-Karte austauscht, wird vom Ortungsdienst der Handyortung automatisch eine SMS mit der neuen Handy-Nummer sowie der Handy-Kennung IMEI an eine vorher hinterlege Mobilfunknummer übersandt. Mit Hilfe dieser Daten kann dann die Polizei der neuen SIM-Karten-Besitzer aufspüren.

Einrichtung von „Find my Mobile“

Um den Dienst der Einrichtung „Find my Mobile“ nutzen zu können, wird ein Google- sowie ein Samsung-Konto benötigt. Hier ist es dann als erster Schritt erforderlich, unter den „Einstellungen/Persönlich/Konten/Samsung-Konto“ sich ein neues Konto anzulegen. Dabei ist für die Registrierung die E-Mail-Adresse des Google-Kontos erforderlich. Ebenso ist es notwendig, den Fernzugriff auf dem Smartphone zu aktivieren, damit dann die Ortung des Samsung-Smartphone aktiviert wird. Dies erfolgt dann unter „Einstellungen/Persönlich/Gerätesicherheit“. Hier sollte man dann die Rubrik „Find my Mobile“ auswählen und eine Anmeldung mit dem Samsung-Konto durchführen. Zusätzlich sollte die Verwendung von Drahtlosnetzen auf dem Smartphone aktiviert werden. Danach kann man dann den Fernzugriff auf dem Handy aktivieren. Durch eine weitere Anmeldung auf der „Find my Mobile-Webseite“ ist dann das Smartphone aktiviert.

Samsung-Ortung, Sperrung sowie Löschung

Wenn man dann bei „Find my Mobile“ nachsieht, kann man das registrierte Gerät durch Klick auf den Button „Mobilgerät finden“ orten lassen. Dabei wird dann der aktuelle Standort angezeigt. Ebenfalls ist es möglich, über den Button „Ortung starten“ ein Bewegungsmuster von über 12 Stunden aufzuzeichnen.

Über die Funktion „Mobilgerät sperren“ kann man das Samsung-Smartphone vor einem Fremdzugriff mit einer anderen PIN schützen. Ebenso ist es möglich, über „Find my Mobile“ eine Gesprächsumleitung und die Umleitung von SMS einzurichten oder auch das Gerät komplett löschen lassen.

Auch die sogenannte Schutzengel-Funktion ist praktisch. Hier wird die Nummer eines Freundes eingegeben, der dann auch mobil das Samsung-Smartphone seines Freundes dann orten kann.

Handyortung

Powered by WordPress | Designed by: Free Web Space | Thanks to Best CD Rates, Boat Insurance and software download